Heilpflanze Spitzwegerich: Empfohlen bei Husten & Wunden

Plantago lanceolata - mehr als ein Wald- und Wiesenkraut: Ein Allrounder für Ihre Gesundheit

© TopFoto / pixabay.com

Am unscheinbaren Spitzwegerich ist bestimmt schon jeder vorbeigelaufen. Die Pflanze findet sich auf Wiesen, an Feldrändern und manchmal auch da, wo man sie eigentlich nicht haben möchte: im Gartenbeet. Da Spitzwegerich eine Heilpflanze ist, ist er zum Auszupfen fast zu schade. Kultivieren Sie ihn lieber im Garten und nutzen Sie in Zukunft seine Heilkraft!

... mehr

Plazenta & Amnion: Biomaterial mit Superkräften

Stammzellen auf der Eihaut forcieren die Regeneration von Nerven und heilen Wunden

© Sanjasy / pixabay.com

Ein Kind wird geboren. Welch ein freudiges Ereignis! Nach der Versorgung des neuen Erdenbürgers steht die Frage im Raum: Was geschieht mit der Nabelschnur und Plazenta? Mediziner haben darauf eine konkrete Antwort: Gewebe-Recycling, um Patienten zu helfen! Doch noch wandern beide Gewebe viel zu häufig in den Klinikmüll. Das soll sich ändern!

... mehr

Nabelschnurblut Anwendung

Nabelschnurblut im Einsatz: Möglichkeiten der Anwendung heute und morgen

© miapowterr / pixabay.com

Dass Nabelschnurblut ein wertvolles Gut ist, hat sich unter werdenden Eltern bereits herumgesprochen. Von daher denken viele Paare intensiv darüber nach, ob sie die Stammzellen für den Nachwuchs privat einlagern oder an eine öffentliche Blutbank spenden sollen. Häufig stellt sich dabei die Frage: Welche Anwendungen für das Nabelschnurblut gibt es heute schon? Welche Therapien kann es in absehbarer Zukunft geben?

... mehr