T-Zell-Rezeptor-Therapie unterstützt das Immunsystem im Kampf gegen Leukämie

Hochgerüstete T-Zellen sollen Krebszellen bekämpfen

© PublicDomainPictures / pixabay.com

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) testet eine neue Therapie im Kampf gegen Luekämie. Erklärtes Ziel der CD-TCR-001-Studie ist es, das Immunsystem der Patienten zu unterstützen. Der neue Behandlungsansatz heißt T-Zell-Rezeptor-Therapie. Hierbei soll das eigene Immunsystem gegen die Krebszellen mobilisiert und scharf gemacht werden.

... mehr

Erfolgreichere Transplantation von Blutstammzellen dank Hemmung des Zelltods

Transplantation hämatopoetischer Stammzellen sicherer durch Apoptosehemmung

© qimono / pixabay.com

Am Universitätsklinikum Freiburg entdeckten Forscher, wie sich bei einer Stammzelltransplantation von Blutstammzellen die Erfolgschancen erhöhen lassen. Wird bei den gespendeten hämatopoetischen Stammzellen zeitweise der natürliche Zelltod gehemmt, so steigen die Chancen auf ein Anwachsen der Spenderzellen beim Empfänger.

... mehr

Nabelschnurblut Anwendung

Nabelschnurblut im Einsatz: Möglichkeiten der Anwendung heute und morgen

© miapowterr / pixabay.com

Dass Nabelschnurblut ein wertvolles Gut ist, hat sich unter werdenden Eltern bereits herumgesprochen. Von daher denken viele Paare intensiv darüber nach, ob sie die Stammzellen für den Nachwuchs privat einlagern oder an eine öffentliche Blutbank spenden sollen. Häufig stellt sich dabei die Frage: Welche Anwendungen für das Nabelschnurblut gibt es heute schon? Welche Therapien kann es in absehbarer Zukunft geben?

... mehr

Nabelschnurblut: Kosten & Preise

Was kostet die Nabelschnurblut-Einlagerung?

© andibreit / pixabay.com

Die privaten Nabelschnurblutbanken verkaufen ihre Leistungen als Investitionen in die Zukunft. Und wie alle Investitionen ist auch die Einlagerung von Nabelschnurblut nicht zum Nulltarif zu haben. Doch was beinhaltet der Service genau? Wie erklären sich die Kosten und Preise für die private Nabelschnurblut-Einlagerung? Die Redaktion von familien-gesundheit.de schaut etwas genauer hin.

... mehr