Lebensgefahr für Kinder: Antihistaminika in rezeptfreien Medikamenten

Rezeptpflicht für bestimmte Erkältungsmittel gefordert

© Myriams-Fotos / pixabay.com

Viele Mittel gegen Übelkeit oder Erkältungskrankheiten sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und auch für Kinder zugelassen. Einige davon enthalten jedoch Wirkstoffe, die vor allem für Kleinkinder große Gefahren bergen und sogar zum Atemstillstand führen können. Da hier Lebensgefahr droht, fordern Kinderärzte für diese Arzneien die Rezeptpflicht.

... mehr