Über Darmstammzellen Zuckerstoffwechsel und Darm-Regeneration gekoppelt

Damit der Darm auf das vorhandene Nährstoffangebot reagieren kann

© ulleo / pixabay.com

Es gibt kein körpereigenes Gewebe, dass sich so schnell erneuert wie der Darm. Das Darmgewebe hat einen hohen Energiebedarf. Für den Organismus ist es daher wichtig, das Volumen und die Struktur des Darmgewebes an die vorhandene Nährstoffsituation anzupassen und so auf das Nährstoffangebot zu reagieren. Dies gelingt über den Zuckerstoffwechsel.

... mehr