Geistige Fitness: Wie körperliche Aktivität das Gehirn gesund hält

Mit Sport & Gehirnjogging gezielt die eigene „Neurogene Reserve“ aufbauen

© StockSnap / pixabay.com

Sport und Bewegung kurbeln die Differenzierung von neuronalen Stammzellen zu neuen Nervenzellen im Gehirn an. Jedoch bleiben die frischen Neuronen nur dann am Leben, wenn die Nervenzellen durch geistige Aktivität auch tatsächlich genutzt werden. Jetzt erfahren, wie Sie ihre eigene „Neurogene Reserve“ aufbauen!

... mehr

Oktoberfest-Fitness

Fit dank Wiesn-Workout

© 3dman_eu / pixabay.com

Wer auf dem Oktoberfest Party machen will, braucht Kondition. Doch der Vorsatz „Sport zu treiben“ bleibt während der Wiesn-Zeit vielfach auf der Strecke, denn ein Besuch der Theresienwiese und ein Abstecher ins Fitness-Studio schließen sich aus. Denken Sie?! Irrtum! Machen Sie mit dem Wiesn-Workout das Oktoberfest zum persönlichen Fitness-Parcour!

... mehr

Abnehmen mit Cardio-Training

Wie Herz-Kreislauf-Training die Pfunde purzeln lässt

© wokandapix / pixabay.com

Studien belegen, dass Ausdauertraining denselben positiven Effekt auf die Gesundheit hat wie Krafttraining. Beides soll den Blutdruck senken, die Blutwerte verbessern und so unter anderem vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes Typ II und Krebs schützen. Doch ist das Cardio-Training, bei dem die großen Muskelgruppen durch Ausdauertraining in Bewegung gehalten werden, ebenso gut geeignet, um abzunehmen?

... mehr