Ausflugstipp - Tulpenblüte in Holland

Den Frühling erleben: Wenn die Tulpen im Keukenhof blühen

Ein Farbenmeer bis zum Horizont: Die Tulpenblüte in Holland ist ein einzigartiges Erlebnis, von dem sich nicht nur Gartenfreunde begeistert zeigen. Sichern Sie sich rechtzeitig Tickets für einen ganz besonderen Genuss – die Tulpenblüte auf dem holländischen Keukenhof! Ein Klassiker unter den Ausflugstipps im Frühjahr.

 

Von März bis Mai können Sie in dem wohl schönsten Blumenpark der Welt mit eigenen Augen bestaunen, wie der Frühling mit Macht Einzug in Europa hält. Der niederländische Keukenhof in der Provinz Südholland lädt Sie zu einem märchenhaften Spaziergang durch eine Welt aus abertausenden Tulpen und anderen Blumen ein.

© jovanel / pixabay.com

Die Tulpenblüte auf dem Keukenhof ist unter Gartenfans legendär und immer wieder einen Besuch wert. Ein einziger Farbenrausch für die Sinne.

 

Die Tulpenblüte in Holland – ein Must-See für Blumenfreunde

Alljährlich zieht die Tulpenblüte in Holland Blumenfreunde aus aller Herren Länder an. Der berühmte Keukenhof zeigt sich im Frühling von seiner eindrucksvollsten Seite und präsentiert auf 32 Hektar eine einzigartige Blütenvielfalt. Hobbygärtner und Botaniker geraten hier gleichermaßen ins Staunen. Zur Zeit der Tulpenblüte in Holland erstreckt sich ein regelrechtes Blumenmeer über die weitläufige Gartenanlage. Die unzähligen Tulpen-Sorten, gezüchtet, gepflanzt, gepflegt und in Schaubeeten präsentiert, konkurrieren mit Vogelgezwitscher, ausschlagenden Bäumen und blühenden Büschen. Der Keukenhof steht so sinnbildlich für das Frühlingserwachen der Natur.

 

Blumenpracht in allen Farben

Die große Vielfalt und die fantasievollen Gestaltungslösungen für Beete und Rabatten sind nicht nur schön anzuschauen. Viele Hobbygärtner holen sich bei der jährlichen Tulpenblüte in Holland und den Ausstellungen und Blumenshows auf dem Keukenhof Inspirationen und Ideen für den eigenen Garten. Für das Beet, aber auch für Pflanzkübel auf Balkon und Terrasse finden Sie hier rund 800 Tulpensorten und andere Blumen. Blumenzwiebeln für zu Hause können Sie gleich vor Ort erstehen. Die beliebten Zwiebelmischungen in verschiedenen Farbkombinationen zum Beispiel lassen Ihre Blumentöpfe zur Zeit der Tulpenblüte zu ganz besonderen Boten des Frühlings werden. Das Tulpenparadies Holland und allen voran der Keukenhof sind berühmt für die Qualität ihrer Blumenzwiebeln und schon zur nächsten Tulpenblüte können Sie die Blumenvielfalt in Ihrem eigenen Garten bewundern.

 

 

Blumenshows und Gartenruhe

Im Keukenhof erwarten Sie mehrere Themengärten, die nach ganz verschiedenen Konzepten gestaltet sind. In den versteckten Winkeln der Gartenanlage entfaltet die holländische Tulpenblüte ein ruhiges und romantisches Bild. Ziehen Sie sich doch einen Moment zurück und lassen Sie Duft und Farbenspiel auf sich wirken. Ergänzend finden Sie in den Schauhäusern Ausstellungen rund um die Tulpenblüte in Holland. In Blumenshows stellen über 500 Züchter ihre Kreationen vor, bei denen nicht immer Tulpen, sondern auch andere Gartenschönheiten wie Amaryllis, Lilien, Orchideen oder Chrysanthemen im Vordergrund stehen. Blumenmärkte, Festivals und der legendäre Blumenkorso runden das Angebot ab.

Streichelzoo, Spielplatz und eine Kabelbahn – der Keukenhof ist ganz auf den Besuch von Familien mit Kindern eingestellt, die etwas erleben möchten und damit der perfekte Ausflugstipp für die ganze Familie: Während die Eltern im Anblick der farbenprächtigen Tulpenblüte in Holland ihren Garten neu planen, nehmen die Kinder an einer Schnitzeljagd teil oder toben sich auf dem Spielplatz aus. Der Frühling kann kommen!