Familie

Plastikstrohhalm adé

Warum Trinkhalm-Alternativen auf dem Vormarsch sind

© rodgersm222 / pixabay.com
Der Kindergeburtstag steht vor der Tür oder Sie haben einen Cocktailabend geplant und stellen sich nun die Frage: Trinkhalm ja oder nein? Und wenn ja: Plastikstrohhalm oder doch besser eine umweltfreundlichere Trinkhalmalternative? Aus früheren Zeiten kennen wir Strohhalme noch als farbenfrohe, biegsame, hohle Plastikteilchen, mit denen man nicht nur leckere Getränke schlürfen, sondern auf denen ... mehr
Ernährung

Solidarische Landwirtschaft: Lebensmittelproduktion neu gedacht

Nachhaltige Landwirtschaft abseits von Marktzwängen

© klimkin / pixabay.com
Nachhaltigkeit, Verbraucherschutz, Klimaschutz, Ressourcen – wer sich mit alternativen Lebensweisen auseinandersetzt, kommt unweigerlich mit diesen Begriffen in Berührung. Eine Möglichkeit, täglich gesund und klimabewusst zu konsumieren, bietet das Konzept der  solidarischen Landwirtschaft (kurz: SoLaWi). Wie es genau funktioniert, erklärt Ihnen die Redaktion von familien-gesundheit.de.   Der Ursprung der solidarischen Landwirtschaft In den 1960er Jahren kam ... mehr
DIY

Samenbomben: Weil’s grüner werden muss

Die einzige Munition für wahre Pazifisten

© Jonathan Kemper / unsplash.com
Seit Jahren warnen Wissenschaftler und Umweltorganisationen davor, dass Insekten und Tiere vor allem in dichtbesiedelten Gebieten zu wenig Nahrung finden. Doch selbst auf dem Land blühen immer weniger wild wachsende Blumen, da durch die intensiven Landwirtschaft ihre Lebensräume verschwinden. Monokulturen und die Ausnutzung des letzten Quadratmeters Ackerfläche lassen nicht nur Feldraine verschwinden, auch große Flächen ... mehr